Banküberweisung Casinos & Wettanbieter 2022

In den letzten Jahren wird der Zahlungsverkehr durch zahlreiche Online-Zahlungsdienstleister bestimmt. Doch auch die klassische Banküberweisung hat noch nicht ausgedient. Nach wie vor bevorzugen viele Kunden die Überweisung und entscheiden sich bewusst gegen einen Online-Zahlungsdienstleister. Wie die Einzahlung per Banküberweisung im Online Casino und bei Wettanbietern funktioniert, zeigen wir nachfolgend.

Bester Banküberweisung Casino & Wettanbieter Bonus

Anbieter Bonus Bonus Art Bonus Code
hot
hot
ExciteWin Casino Bonus
Bonus: 100% bis zu 500€ + 200 FS
0 mal eingelöst
100% bis zu 500€ + 200 FS Einzahlungsbonus
exclusive
exclusive
Nucleonbet Casino Bonus
Bonus: 150% bis zu 300€
7 mal eingelöst
150% bis zu 300€ Einzahlungsbonus
exclusive
exclusive
Nucleon Sportwetten Bonus
Bonus: 120% bis zu 150€
9 mal eingelöst
120% bis zu 150€ Einzahlungsbonus
exclusive
exclusive
Slottica Casino Bonus
Bonus: 50 Freispiele gratis
+ bis zu 1000€ + 30 Freispiele
14 mal eingelöst
50 Freispiele gratis
+ bis zu 1000€ + 30 Freispiele
Einzahlungsbonus
Golden Star Casino Bonus
Bonus: bis zu 500€ / 10mBTC + 100 FS
10 mal eingelöst
bis zu 500€ / 10mBTC + 100 FS Einzahlungsbonus
exclusive
exclusive
Beem Casino Bonus
Bonus: 15 Gratis Spins +
bis zu 900€ +
150 Freispiele
118 mal eingelöst
15 Gratis Spins +
bis zu 900€ +
150 Freispiele
Einzahlungsbonus
hot
hot
Bet3000 Bonus
Bonus: 100% bis 100€
+ keine Wettsteuer
92 mal eingelöst
100% bis 100€
+ keine Wettsteuer
Einzahlungsbonus
exclusive
exclusive
Wallacebet Casino Bonus
Bonus: 120% bis 300€
12 mal eingelöst
120% bis 300€ Einzahlungsbonus
WALLACE120
Bonus Holen
exclusive
exclusive
Wallacebet Sportwetten Bonus
Bonus: 120% bis 150€
11 mal eingelöst
120% bis 150€ Einzahlungsbonus
hot
hot
GG.Bet Casino Bonus
Bonus: Bis zu 1.000€ + 175 Freispiele +
50 Freispiele für die Registrierung
86 mal eingelöst
Bis zu 1.000€ + 175 Freispiele +
50 Freispiele für die Registrierung
Einzahlungsbonus

Wie funktioniert die Banküberweisung im Casino?

Die Einzahlung im Online Casino per Banküberweisung unterscheidet sich im Prinzip nicht von anderen Zahlungen, die überwiesen werden. Nachdem der Einzahlungsbetrag festgelegt und die Einzahlung ausgeführt wurde, müssen die Spieler die Banküberweisung per Online-Banking oder Überweisungsformular in Auftrag geben.

Da sich die Banklaufzeiten unterscheiden, kann es einige Tage dauern, bis der Einzahlungsbetrag im Kundenkonto zur Verfügung steht. Viele Online Casinos legen für die Banküberweisung einen Mindesteinzahlungsbetrag in Höhe von 10 bis 20 Euro fest. Auch die maximale Einzahlung ist oftmals begrenzt.

Anleitung

  • Neukunden müssen zuerst ein Spielerkonto anlegen
  • Bestandskunden loggen sich wie gewohnt ein
  • Einzahlungsbereich des Casinos aufrufen
  • Banküberweisung auswählen und Betrag festlegen
  • Einzahlungsvorgang abwickeln und Betrag überweisen
  • Warten bis der Einzahlungsbetrag gutgeschrieben ist

Banküberweisung Bonus im Casino

Wenn ein Einzahlungsbonus zur Verfügung steht, kann dieser nicht immer mit allen Zahlungsarten aktiviert werden. Das betrifft jedoch meist Online-Zahlungsdienste oder Kryptowährungen.

In den meisten Online Casinos wird der Bonus ohne Beschränkungen für die Einzahlung per Banküberweisung gewährt. Sollte es jedoch Einschränkungen geben, sind diese in den Bonusbedingungen des Anbieters aufgeführt.

Wie funktioniert die Banküberweisung beim Wettanbieter?

Auch bei den Wettanbietern ist die Einzahlung per Banküberweisung unkompliziert und einfach gestaltet. Allerdings muss auch hier berücksichtigt werden, dass die Einzahlungen nicht sofort verfügbar sind und einige Tage vergehen können, bis der Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben ist.

Ebenso gibt es auch hier häufig Mindestbeiträge, ab denen eine Einzahlung erst möglich ist.

Anleitung

  • Beim Wettanbieter registrieren beziehungsweise einloggen
  • Einzahlungsbereich öffnen und Zahlungsart auswählen
  • Höhe des gewünschten Einzahlungsbetrags angeben
  • Einzahlung per Banküberweisung ausführen
  • Einzahlungsbetrag vom Bankkonto überweisen
  • Warten, bis die Gutschrift der Einzahlung erfolgt ist

Banküberweisung Bonus beim Wettanbieter

Wenn die Zahlungsmethode Banküberweisung bei einem Wettanbieter zur Auswahl steht, kann damit in der Regel auch der Bonus aktiviert werden. Nur wenige Anbieter gewähren den Bonus bei einer Banküberweisung nicht. Sollte dies der Fall sein, informieren sie in den Bonusbedingungen darüber.

Ist die Banküberweisung sicher?

Die Zahlung per Banküberweisung bietet eine hohe Sicherheit für die Nutzer. Denn Geld kann vom Bankkonto nur automatisch abgebucht werden, wenn ein SEPA-Lastschriftmandat erteilt wurde. Eine falsche Lastschrift kann 8 Wochen lang zurückgebucht werden.

Damit gehen die Spieler kein Risiko ein, dass Geld einfach abgebucht wird. Einzahlungen an Online Casinos erfolgen immer per Banküberweisung und nie per Lastschriftmandat. Allerdings sollte berücksichtigt werden, dass eine Banküberweisung nicht rückgängig gemacht werden kann.

Wird versehentlich zu viel überwiesen, kann der Betrag nicht zurückgeholt werden. Auch, wenn das Geld an einen falschen Empfänger überwiesen wird, kann die Überweisung nicht ohne Weiteres zurückgezogen werden.

Vor- und Nachteile von Banküberweisungen

Die Banküberweisung bringt viele Vorteile mit sich. Da jeder ein Bankkonto hat, müssen sich die Spieler bei dieser Zahlungsart nicht extra bei einem Zahlungsdienstleister registrieren, sondern können die Einzahlung bequem per Online-Banking oder Überweisungsformular ausführen.

Für die Einzahlungen per Banküberweisung gibt es nur wenige Einschränkungen, was sich ebenfalls von Vorteil erweist. Negativ hingegen ist die lange Bearbeitungszeit von teilweise bis zu 7 Tagen.

Wer kurzfristig sein Spielerkonto mit Guthaben füllen möchte, der hat hier schlechte Karten. Auch das Bonusguthaben wird erst gutgeschrieben, wenn die Überweisung eingegangen ist und verbucht wurde.

+ Kein Kundenkonto bei einem anderen Zahlungsdienst notwendig

+ Einfache Handhabung und unproblematische Einzahlung

+ Einzahlungen können über den Kontoauszug nachvollzogen werden

– Lange Bearbeitungsdauer, Guthaben nicht sofort verfügbar

Mit Banüberweisung bei Casino & Wettanbieter ein- und auszahlen?

Mit der Zahlungsart Banküberweisung können nicht nur Einzahlungen getätigt werden, es ist auch möglich Auszahlungen zu empfangen. Die Auszahlungsbeträge werden dann nach Anforderungen der Auszahlung auf dem Bankkonto gutgeschrieben. Allerdings muss auch hier berücksichtigt werden, dass dies einige Tage in Anspruch nimmt.

Fallen Gebühren an?

In der Regel berechnen die Online Casinos oder Wettanbieter für die Ein- oder Auszahlung per Banküberweisung keine Gebühren. Ob jedoch Gebühren für die Buchungen anfallen, hängt von der jeweiligen Bank ab. Auch Privatkunden müssen für Überweisungen und Zahlungseingänge oftmals eine geringe Gebühr bezahlen.

Beste Banküberweisung Alternativen

Sollte die Zahlungsart Banküberweisung nicht zur Verfügung stehen, gibt es auch ein paar Alternativen, die von der Nutzung ähnlich sind. Wer keinen Account bei einem anderen Zahlungsdienstleister anlegen möchte, für den bietet sich die Zahlungsart Sofortüberweisung als Alternative an.

Hier benötigen die Nutzer kein separates Kundenkonto, die Zahlung wird stattdessen mithilfe der Zugangsdaten des Online-Bankings ausgeführt. Der Vorteil ist hier, dass der Betrag direkt vom Bankkonto abgebucht wird und die Einzahlungen direkt genutzt werden können.

So entfällt die Bearbeitungszeit und die Nutzer profitieren ebenfalls von einer schnellen Einzahlung. Nach dem gleichen Prinzip funktionieren auch die Zahlungsmethoden Giropay und Paydirekt.

Casino & Wettanbieter mit Banküberweisung – FAQ

Wie funktioniert die Banküberweisung?

Nachdem die Einzahlung im Einzahlungsbereich angestoßen wurde, erhalten die Spieler die Überweisungsdaten und können anschließend die Banküberweisung per Online-Banking oder Überweisungsschein ausführen. Sobald die Zahlung beim Online Casino oder Wettanbieter eingegangen ist, wird diese bearbeitet und auf dem jeweiligen Kundenkonto, für das die Überweisung getätigt wurde, gutgeschrieben.

Wie kann ich mit Banküberweisung einzahlen?

Die Einzahlung bei einem Online Casino oder einem Wettanbieter unterscheidet sich im Grunde nicht von anderen Überweisungen. Wie auch bei anderen Zahlungen, muss hierfür eine Überweisung ausgefüllt und bei der Bank eingereicht werden. Dafür können die Kontoinhaber entweder das Online-Banking nutzen oder sie füllen einen Überweisungsschein aus und geben diesen bei der Bank ab.

Wie lange dauert die Zahlung mit der Banküberweisung?

Die Banklaufzeiten unterscheiden sich je nach Bank. Außerdem kommt es auch darauf an, wie die Banküberweisung getätigt wurde. Überweisungen, die per Online-Banking ausgeführt wurden, werden schneller bearbeitet als Überweisungen, die handschriftlich ausgefüllt und bei der Bank abgegeben werden. In der Regel müssen für die Bearbeitung und Ausführung der Überweisung zwischen 1 und 3 Werktagen eingeplant werden. Teilweise können diese aber auch bis zu 7 Tage dauern.

Bietet jedes Casino oder jeder Wettanbieter die Banküberweisung an?

Aufgrund der großen Auswahl an Online-Dienstleistern verzichten einige Online Casinos oder Wettanbieter inzwischen auf die Zahlungsmethode Banküberweisung. Dennoch gibt es noch viele Anbieter, die diese zur Verfügung stellen, was sich auch zukünftig nicht ändern wird. Denn die Banküberweisung ist noch immer eine der sichersten und einfachsten Zahlungsmethoden.

Berechnen die Anbieter Gebühren für die Banküberweisung?

In der Regel berechnen Online Casinos und Wettanbieter keine Gebühren für die Einzahlung per Banküberweisung. Allerdings ist dies immer vom jeweiligen Anbieter abhängig und die Frage kann daher nicht pauschal beantwortet werden. Sollten Gebühren berechnet werden, dann wird darüber in den meisten Fällen im Einzahlungsbereich informiert.